Das Objekt Crystalline Oak ist inspiriert durch die Natur und unser fragwürdiges Vorhanden sein.
Es beschäftigt sich mit der natürlichen Ordnung und Struktur, wie z.B. der Fibbonaci-Folge oder dem Aufbau einer Schneeflocken.

Ist die Natur des Seins - konstruiert, was ist natürlich und wie lässt sich das mit mathematischen Formeln beschreiben?
Back to Top